Die Gründung des Eislaufclubs Flims-Surselva

 

Der Eislaufclub Flims wurde am 16. November 1988 gegründet. Die öffentliche Gründungsversammlung fand im Clubraum des Restaurants Sportzentrum Prau la Selva in Flims statt. 17 Anwesenden hoben den neuen Verein mit dem Namen Eislaufclub Flims aus der Taufe.

 

Auf Beginn der Saison 1993/94 wurder der Club umbenannt in Eislaufclub Flims-Surselva, da vermehrt Kinder aus der ganzen Surselva dem Club beitraten.

 

Zu den Höhepunkten der Vereinsgeschichte zählen das jährliche Schaulaufen sowie die jährliche Flimser-Trophy, sowie die 1989/90, 1993/94, 1997/98, 2004/05 und 2012 in Flims erfolgreich durchgeführten Bündner Meisterschaften im Eiskunstlauf.

 

 

Sponsoren

Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren Sponsoren für ihren wertvollen Beitrag:

 

 

Aldi Suisse
ems-chemie

MMAufbereitungRecyclingAG     Casutt AG – Hoch- und Tiefbau in der Surselva

 

Flimser Schreinerei – flexibel und ideenreich    AXA Fabio Lutz

tl_files/Dokumente/Anlaesse_und_Wettkaempfe/SM 2020/Schoenholzer.PNG  tl_files/Dokumente/Anlaesse_und_Wettkaempfe/SM 2020/DBGartenbau.png

Die Gründung des Eislaufclubs Flims-Surselva

Der Eislaufclub Flims ist am Mittwochabend, dem 16. November 1988 gegründet worden (Pressetext). Die öffentliche Gründungsversammlung fand um 20.00 Uhr im Clubraum des Restaurants Sportzentrum Prau la Selva in Flims statt. 17 Anwesende hoben den neuen Verein mit dem Namen Eislaufclub Flims aus der Taufe (Pressetext).

 

Der erste Vorstand setzte sich wie folgt zusammen:
   
Präsident: Alex Eigenmann
Kassier: Jakob Caflisch
Aktuarin: Christine Eigenmann
Beisitzerin: Vreni Meiler
 
Die Ausarbeitung der Gründungsstatuten übernahm Gion J. Schäfer.

 

Auf Beginn der Saison 1993/94 wurde der Eislaufclub auf den Namen Eislaufclub Flims-Surselva umbenannt. Dies weil vermehrt Kinder aus der ganzen Surselva Freude am Eislaufsport fanden und deshalb dem Club beitraten.

 

Zu den Höhepunkten der Vereinsgeschichte zählen neben verschiedenen Schaulaufen vor allem die jährlich durchgeführte, traditionelle Flimser Trophy sowie die erfolgreich in Flims organisierten und durchgeführten Bündner Meisterschaften der Saisons 1989/90, 1993/94, 1997/98, 2004/05.