EC Flims-Surselva > Training > Clubtraining

Clubtraining

Eiskunstlauf beinhaltet sowohl Akrobatik als auch künstlerische Ausformung. Der Lauf an sich verkörpert die Synthese von Bewegung, Musik und Visualität. Im Wettbewerb werden Programme gefordert, die sich aus Sprüngen mit Mehrfachdrehungen , Pirouetten und Schrittfolgen zusammensetzen. Im Paarlauf kommen noch geworfene Sprünge und Hebungen hinzu. Ausbildungsinhalte sind neben Elementen- und Schritttraining auch konditionelle Voraussetzungen wie Kraft, Ausdauer, Schnelligkeit und Flexibilität. Ergänzend dazu ist eine Bewegungsschule und das damit verbundene Erlernen koordinativer Körperbeherrschung und Gewandheit.

 

Unser Eiskunstlaufteam besteht aus vielen jungen LäuferInnen, die mit Elan und Spass am Training und erfolgreich an Meisterschaften teilnehmen. Der Eislaufclub Flims-Surselva bietet Anfängern und Fortgeschrittenen die Möglichkeit, Eiskunstlauf professionell zu erlernen und weiter zu entwickeln.

Saisontraining

Der folgende Plan gibt einen Überblick über die "normalen" Trainingszeiten aller Kurse/Levels für Vor- und Hauptsaison. Abweichungen werden - sobald bekannt - per Email kommuniziert.

 

Informationen und Anmeldeformulare zu den einzelnen Kategorien finden Sie hier.... (bitte klicken)